Apotheke

Unsere TierÄrztliche Hausapotheke

Die TierÄrztliche Hausapotheke ermöglicht es Tierbesitzern, wichtige Medikamente nicht in einer Apotheke abholen zu müssen, sondern diese gleich im Anschluss an die Behandlung bei uns mitnehmen zu können.




Der Gesetzgeber verlangt bei einer Klinik mit mehreren Gesellschaftern eine steuerrechtlich eigenständige Arzneimittel-Abgabegesellschaft. Aus diesem Grund erhalten Tierbesitzer in unserer Klinik bei Abgabemedikamenten eine von der tierärztlichen Behandlung getrennte Rechnungsstellung. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.

An dieser Stelle möchten wir freundlich anmerken, dass wir keinerlei verschreibungspflichtige Medikamente OHNE tierärztliche Untersuchung und Indikation abgeben dürfen.
Außerdem ist es gesetzlich untersagt, Abgabemedikamente zu versenden – wir bitten hierfür um Verständnis.

zurück Button grün